Wobei können wir Ihnen helfen?

Druckpumpzerstäuber
Handsprüher & Flaschen

+49 821 20790 0

Firmenzentrale Neusäß
Fax: +49 821 20790 33
Mail: info-neusaess@klaeger-plastik.de

Portnerstraße 84
D-86356 Neusäß

KONTAKTFORMULAR

Hochleistungskunststoffteile
Konstruktion & Formenbau

+49 34328 700 0

Werk Hartha
Fax: +49 34328 700 17
Mail: info-hartha@klaeger-plastik.de

Sonnenstraße 31
D-04746 Hartha

KONTAKTFORMULAR

Neuer Name für Schwesterfirma: Vema GmbH & Co. KG

Neusäß, Januar 2021 – Seit 1. Januar 2021 firmiert das Unternehmen VEMA Industrie-Verpackung GmbH & Co. KG unter dem neuen Namen Vema GmbH & Co. KG. Diese Änderung rundet den Modernisierungsprozess des Unternehmens ab und dient der Anpassung an die heutigen Leistungen als Full-Service-Anbieter für die Entwicklung, Produktion und Abfüllung von Kosmetika und Medizinprodukten. Die Gesellschafterstruktur, die Eigentumsverhältnisse und die Rechtsform des familiengeführten Betriebs bleiben unberührt.

Herkunft der Wortschöpfung „Vema“

Ursprünglich entstand der Name aus der Verbindung der Tätigkeit, „VE“ für Verpackungsleistung, und den beiden Gründungsorten München als Vertriebsstelle und Augsburg als Produktionsort. Daraus resultierte: „VErpackung München Augsburg“. Eine andere Herleitung, die seit der Gründung im Jahr 1970 gerne verwendet wird, besagt, dass Vema ebenfalls für den Claim „Viel Erfahrung mit Aerosolen“ steht.

Der Namenszusatz „Industrie-Verpackung“, der hauptsächlich die Verpackungsleistung in den Vordergrund stellte, ist aufgrund der umfangreichen Weiterentwicklung des Unternehmens zum leistungsfähigen Full-Service-Anbieter von Aerosollösungen in den Marktsegmenten Kosmetika, Medizinprodukte und chemisch-technischen Artikeln nicht mehr aussagekräftig und wird aus diesem Grund nicht weiterverwendet.

Geschärftes Unternehmensprofil und innovative Leistungen

Mit promovierten Chemikern in der hauseigenen Entwicklungsabteilung, samt Labor und Mischraum zur Herstellung von Bulkwaren in Prozessanlagen ist die Vema für innovative Full-Service-Produktkonzepte bestens aufgestellt und ihre Prozesse sind gemäß IFS HPC, DIN ISO 13485 und DIN ISO 9001 zertifiziert.

„Wir entwickeln unsere Leistungen und Kompetenzen fokussiert weiter und werden im Laufe des Jahres 2021 neue, nachhaltige Produktlösungen und innovative Ideen präsentieren,“ kündigt Kristian Kläger, geschäftsführender Gesellschafter, an.

Zurück zur Übersicht

Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten, nutzen wir nach Ihrer Zustimmung vimeo und Google Maps für externe Inhalte sowie Google Analytics und Google Remarketing zur Auswertung. Weitere Informationen (Datenschutzerklärung).